Roland Bless Fanclub

    

von Fans , für Fans !

Herzlich Willkommen auf der Roland-Bless-Fanclubseite. Wir Informieren dich über alles was mit Roland Bless zu tun hat.

Biografie - Roland Bless

der Weg mit PUR

Mit 12 Jahren spielte er bereits Schlagzeug!! Nach seinem Abitur studierte er Elektrotechnik mit der Absicht Toningenieur zu werden, trat nebenbei als Kabarettist auf und verdiente sich als Straßenmusiker mir seiner Gitarre und lauter Stimme seinen bescheidenen Lebensunterhalt . Und das nicht nur in Deutschland sondern auch in Frankreich und Spanien. Am Beginn seiner musikalischen Karriere hielt Roland es für höchst unwahrscheinlich, dass aus der von ihm mitgegründeten Gymnasiasten-Band "Crusade" eines Tages eine der erfolgreichsten Bands der deutschen Musikgeschichte hervorgehen würde. Die Proben fanden im Keller einer Kirchengemeinde statt. Roland spielte das Schlagzeug und war damals auch ihr Sänger. Er übernahm auch das Management der Band, gründete später die Live Act Music Konzert und Veranstaltungs GmbH und war damit wesentlich am Durchbruch und Erfolg von PUR beteiligt. Hartmut Engler nahm bei Ingo Reidl Klavierunterricht. Schließlich sang er bei Crusade vor und wurde der neue Sänger. Man experimentierte sowohl musikalisch als auch inhaltlich: Deutsche Texte wurden ausprobiert; Engler schrieb über zwischenmenschliche und gesellschaftliche Themen. Der Gruppenname wurde in Opus geändert. Als eine österreichische Band gleichen Namens dann ihren Titel Live ist Life veröffentlichte, mussten die Jungs sich wieder einen neuen Bandnamen einfallen lassen.Von da an hießen sie PUR. Mit der Veröffentlichung des Albums "Abenteuerland" - produziert von Dieter Falk - wurde der Erfolg so riesengroß, dass sich Roland 1998 mit dem Album "Mächtig viel Theater" entschied, das Managment an seine erst kurz zuvor in seine Live Act Music GmbH zu übergeben. Musik, Erfolg und Managment waren ab diesem Zeitpunkt nicht mehr unter einen Hut zu bringen. Jetzt, viele Jahre später, kann man endlich berichten, dass Roland sich entschieden hat, genau wie Joe und Rudi, in der PUR-freien Zeit Soloprojekte zu starten. Am 03. Mai 2010 wurde die Trennung von PUR und Roland Bless bekanntgegeben. Roland widmet sich nun zu 100% seinem Projekt "ROLAND BLESS". Am 11. März 2011 erscheint seine erste CD "ZURÜCK ZU EUCH" - mit 12 eigenen Stücken. Produziert von Dieter Falk.

G.E.M.E.I.N.S.A.M.

Den Blick nach vorn. Roland Bless startet wieder durch. FREIHEIT und FRIEDEN heißt die aktuelle Single-Auskopplung aus dem Album STERNENSTAUB, das voraussichtlich Anfang 2019 erscheinen wird. FREIHEIT und FRIEDEN - ein leidenschaftlicher Appell zu mehr Friedfertigkeit, Miteinander und Völkerverständigung - über Grenzen hinweg ! Was mit der vorherigen CD „Zurück zu Euch“ schon erfolgreich umgesetzt wurde, ist auch jetzt wieder wegweisend für das neue musikalische Werk. „GEMEINSAM“ ist Motto und Antrieb zugleich. Gemeinsam mit den Fans, dem Publikum, den Medien verkörpert Roland Bless die gelungene Symbiose zwischen dem Talent tiefgründiger, gehaltvoller Songlyrik, einprägsamer Stimme und kompositorischer Vielfalt. Ob nachdenklich oder lebensfroh unbeschwert: In den von Roland Bless durchweg selbst komponierten und geschriebenen Songs findet sich alles wieder, was das Leben ausmacht. Authentizität ebenso wie Empathie für die emotionale Bandbreite, die auch seine Fans empfinden. „Konzerte sind für mich wie eine Reise, auf die ich mein Publikum mitnehme“, erklärt Roland Bless seine Intention. Er schreibt und singt, was er empfindet und erlebt, und ist damit nah dran an seinen Zuhörern, die das Gefühl haben, genau verstanden zu werden. Dabei bleibt Roland Bless bodenständig und ehrlich. Als Mitbegründer, Schlagzeuger und langjähriger Manager von PUR kennt der Solo-Musiker die Höhen und Tiefen der Musikbranche. Sich selbst treu bleiben und den eigenen Weg gehen, ist die eine Seite von Roland Bless. Die Nähe und Verbindung zu seinem Publikum zu leben, die andere. „Gemeinsam“ ist weit mehr als nur ein Wort - es ist Lebenseinstellung. Das zeigt auch das soziale Engagement von Roland Bless, der 2009, nach dem Amoklauf in Winnenden, die „Gemeinschaft für starke Kinder“ gründete und sich bis heute in vielen sozialen Projekten engagiert. „Ich bin wieder verliebt“ hieß die erste Single-Auskopplung (04/18) aus dem vorbereiteten Album STERNENSTAUB, danach folgte der Sommerhit „Es war Sommer,es war Nacht (Wahnsinn)“.(07/18) Diverse TV-Termine, Konzerte und Festivalauftritte werden die Veröffentlichung bis zum Erscheinen des Albums „Sternenstaub“ begleiten.

Videos
Roland Bless - ES IST SOMMER im ZDF

Roland Bless - VERLIEBT IN DEINE AUGEN im ZDF

Roland Bless - ICH BIN WEDER VERLIEBT

Roland Bless - ES WAR SOMMER, ES WAR NACHT

Roland Bless - Carolinenhof Integratives Reiten

Roland Bless - JEMAND DER DICH LIEBT
text that describes this image

Roland Bless - Gemeinschaft für starke Kinder

Roland Bless im Interview auf SWR4 vom 23.09.2018

 

Presseberichte

Hier gibt es gesammelte Presseberichte über Roland Bless

ob Konzertberichte oder Interviews, Neuerscheinund der Singles oder das Neue Album Sternenstaub ... überall wo der Name " Roland Bless" auftraucht. Die Sammlung findet Ihr auf der nächsten Seite. Dazu klickt Ihr einfach den Link nebenan.

Hier geht es zu den Berichten

    Wenn Ihr aktuelle Presseberichte gefunden habt die hier noch nicht aufgeführt sind, dann immer her damit !
  •  Schwalbenstrasse 18, 45665 Recklinghausen
  •   marion@rolandblessfans.de
Kontakt zum Fanclub

Hier kannst du mit uns in Kontakt treten, Fragen stellen und auch Kritik üben :)